Schnellsuche:
  Stadt, Ort, Region...

> Italien Pension > Toskana Pension > Mugello Pension > Ergebnisse anzeigen.


Ergebnisse für die Suche nach: Pension Mugello Toskana


 

Villa Erbaia

Villa wurde in den Erbaia 16. Jahrhundert und jetzt in einer idealen Lage, umgeben von integrierten 3 ha von privaten Grundstücken, einschließlich einer wunderschönen italienischen Garten und Picknick-Bereich, Schwimmbad mit Sonnenterrasse und eine religiöse Kapelle. Dank dieser Eigenschaften ist Erbaia Villa der perfekte Ort für einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Erbaia Villa ist auf 3 Etagen und Will bis zu 22 Personen beherbergen. Der erste Stock ist von einem wunderschönen Esszimmer mit einem typisch toskanischen Kamin, eine voll ausgestattete Küche, Wäscherei inklusive, von der zweiten Etage Lounge-Bereiche mit 2 Sat-TV, DVD-Player und Internetzugang und 4 große Schlafzimmer, jedes mit modernen en zusammen -suite Badezimmer, und schließlich in der dritten Etage rundet die Villa mit einem herrlichen Kamin in der Lounge-Bereich von und mit 5 geräumige Schlafzimmer mit en-suite Badezimmer bereichert. Erbaia Villa bietet einen Catering-Service für die Gäste ihre Zusammenarbeit mit den Die Phoenix Catering , Specialized Bankette, Feiern und Veranstaltungen. Dank ihrer großen Lounge-Bereiche, Teegarten und die Stille der toskanischen Landschaft der Villa ist der ideale Ort für jede Art von Zeremonien zu feiern. Der Phoenix Auf Anfrage organisiert: Abendessen, Buffets und Cocktails Menüs mit klassischen toskanischen oder personalisierte Menüs mit den Gerichten Betonung der Reichtum und die Vielfalt der Saison unsere Produkte. Während unseres Catering-Service schlägt einige spezifische Moment des Jahres typisch toskanische Kochkurse und Weinproben Produkte wie Wein, Öl, Aufschnitt und Käse, Pilze und Trüffel. Villa befindet sich im Herzen Erbaia von Mugello, einem Gebiet, das eine breite Palette von Aktivitäten bietet, befindet und dient auch als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge Toskana . Eine 30-minütige Fahrt durch die Hügel werden Sie nach Florenz nehmen, und in nur einer Stunde können Sie auf Städte wie Pisa, Siena, oder in nächster Nähe zum See Lucca.Its Sling kommen (3 km) gibt die Möglichkeit, in einer Reihe engagieren von sportlichen Aktivitäten, zum Beispiel Segeln, Wasserski, Windsurfen und Fischen, sowie die Nutzung der Strände Während der wärmeren Monate Various. Die Villa ist vollständig in die Landschaft eingebettet und bietet seinen Gästen die Möglichkeit, ihre genießen Sie die Umgebung durch-of Ausritte und Wanderwege. Innerhalb weniger Minuten mit dem Auto findet man die berühmte Beide Poggio dei Medici Golf Club (Gastgeber der Italian Open) und die Autodrome von Mugello. Darüber hinaus bietet jedes der umliegenden Dörfer aus dem Mittelalter und ist schön Renaissance Kunst und Geschichte. Mietpreise für die gesamte Villa ab € 3000 bis € 5800        


 

B&B IL FIENILE DI SCARPERIA




 

VILLA MEDICEA LO SPROCCO

Die Villa Medici Sprocco, im grünen Tal zwischen Sant'Agata und Galliano in der Stadt Scarborough eingetaucht, und "in einer idealen Lage für das Klima und Beleuchtung, von dem es seinen Namen entfernt. In der Tat, so erzählt eine Anekdote, bietet die Villa den ersten Strahl der Sonne des Tages und die letzten Tropfen von Licht auf den Sonnenuntergang, von dem die erste Knospe, die als in alten Florentiner, gut ", sagte der Sprocco." Der erste Bau stammt aus dem Jahr 1400, waren Lorenzo und Giovanni de 'Medici, die Söhne Pier Francesco di Lorenzo de' Medici, der es wollte, und dann verkaufen sie im Jahr 1494 für 383 Gulden an den florentinischen Adels Taddeo Ducci. Nach dem Tod von Teresa Villa Ducci der Schritt ', um ihren Sohn, der edle Roberto Gherardi. Auch eine Änderung der Eigentumsverhältnisse Bianchi, ein Nachkomme der Medici ", bis es an die Familie de Bolognese verkauft". Zu den letzteren gehörte der Linie Conte Cav. Sassoli Filippo de 'Bianchi, eine führende Figur in der politischen und gesellschaftlichen Leben der Region; gebildete Kunstliebhaber finanziere ich "die Wiederherstellung der Kirche von Lumena und im Jahr 1926, als Bürgermeister, hatte die Wiederherstellung, in den Formen, die noch zu sehen sind, der Halle des Palazzo de Rates Vicars von Scarborough. Ihm verdanken wir auch die Wiederherstellung der Villa seines Sprocco, die im Jahr 1898 begann und befreite die Eigenschaft von späteren Ablagerungen und versuchte, die alten Formen zu erholen. La Villa, in der Tat, obwohl keine Spuren von Gebäuden noch mehr "alt, und bezieht sich auf den fünfzehnten Jahrhundert, aber in der ersten Hälfte des 700 erlitten" größeren Renovierungen, vor allem im Osten und Norden, sowie den Bau der Kapelle, die sich ablesen auch das Vorhandensein eines Familienwappen mit dem Datum 1735 Ducci Mansion in seinem fünfzehnten Bild wird in einer von Bäumen gesäumten Straße, aus dem wir die Lodge mit der Veranda, von wo aus Sie die riesigen Hallen miteinander verbunden sehen geben vorgestellt durch Rundbögen, die die Ansicht vergrößert, während alle seine Fresken und Kassettendecken, die die Schönheit und Eleganz der Technik zu verbessern. Der erste Salon und 'genannt Salone dei Medici, da "das Fresko, das die Kassettendecke Rahmen trägt die Namen und Mäntel von Dynastien, die in der Villa gelebt: Ärzte, Gherardi, Ducci, Sassoli, De' Bianchi. In diesem Raum ist die beeindruckende Steinkamin im vierzehnten Jahrhundert, die das Wappen der Medici zeigt. Das zweite Zimmer und "Michelangelo genannt, weil" die Fresken wurden nach den Traditionen der Schule von Michelangelo restauriert. Die dritte und letzte Zimmer ist nach einer der "wichtigsten Glaskunsthandwerker des neunzehnten Jahrhunderts, Galileo Chini, von denen hier, können wir die Arbeit zu bewundern benannt. Es scheint, dass Emanuele III hat die Villa besucht und an die Familie De 'Bianchi für ihre Gastfreundschaft bedanken, hat persönlich gefragt Galileo Chini schaffen die großen Kronleuchter. In dem weitläufigen Park, du alte Bäume, darunter zwei Mammutbäume, vor allem aber mit der im Mugello, "Rotbuche", majestätischen Baum, die angeblich etwa 450 Jahren werden können. Vom Park aus können Sie die Calvana Mountains, Mount Morello, die Montesenario und Falterona Berge zu bewundern.




Links:

www.toskana-reisen.com
{DATENSCHUTZ_TMP}